Rar dateien iphone downloaden

Diese Schritte sollten immer mit ZIP-Dateien funktionieren, und es scheint auch mit tar.gz-Dateien zu arbeiten. Wenn Sie .rar-Dateien extrahieren möchten, müssen Sie jedoch weiterhin eine Drittanbieter-App wie iZip verwenden. Haben Sie Dateien zu öffnen, ohne Zeit zu sparen? Verwenden Sie diese schnellen Tipps, um ZIP-, RAR- oder 7Z-Dateien auf Ihrem Gerät zu öffnen: Schritt 6: Tippen Sie im Popup-Dialog auf “OK”, um alle Dateien zu extrahieren. Ihre ZIP-Datei, RAR, TAR (.tgz) Datei wird jetzt entpackt. Beide Apps unterstützen Apple iLife-Dokumente, MS-Word-Dokumente, PDF, Bilder und eine Vielzahl von Multimedia-Dateien. Wählen Sie alle Dateien aus, die Sie in die ZIP-Datei aufnehmen möchten. Denken Sie daran, dass Sie nicht einzeln auf alle Dateien tippen müssen – Sie können mit den Fingern über mehrere Dateien wischen, solange sie sich in einer Zeile befinden. Die meisten Benutzer bevorzugen RAR-, ZIP- oder TGZ-Dateien, wenn sie Online-Daten austauschen. Diese komprimierten Dateiformate helfen, Ihre Informationen in einem Paket zu organisieren und zu schützen. Wenn Sie jedoch ein iPhone- oder iPad-Benutzer sind, können Sie Schwierigkeiten beim Öffnen dieser Dateien haben, insbesondere wenn es sich nicht um E-Mail-Anhänge handelt.

Dies liegt einfach daran, dass Apples iOS begrenzte Unterstützungsfunktionen zum Öffnen komprimierter Archivdateien bietet. RAR-Dateien verwenden eine effizientere Komprimierung als ZIP, so dass sie kleinere Dateigrößen erreichen. ZIP- und RAR-Dateien werden verwendet, um Daten zu archivieren und zu übertragen. Sie enthalten in der Regel eine oder mehrere Dateien oder Ordner, die auf eine kleinere Größe komprimiert wurden. Beim Herunterladen aus dem Internet stoßen Sie häufig auf ZIP- oder RAR-Dateien. Eine Eingabeaufforderung wird angezeigt, in der sie fragt: “Möchten Sie “filename.zip” herunterladen? Drücken Sie Download. Hinweis: Wenn Sie die Chrome-App verwenden, drücken Sie den Link und drücken Sie dann unten auf der Seite “Öffnen in…” nach Abschluss des Downloads der Datei. Drücken Sie im angezeigten Menü “In Dateien speichern”. (Es ist wahrscheinlich am besten, es in den Download-Ordner von iCloud Drive zu setzen, vor allem für diese Anweisungen.) Werfen Sie einen Blick auf diesen Beitrag, um zu erfahren, wie Zip- und RAR-Dateien auf Ihrem Mac zu öffnen. ZIP- und RAR-Dateien können Sie Speicher speichern und die Datenübertragung beschleunigen, aber es ist nicht offensichtlich, wie Sie sie auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch öffnen. In diesem kurzen Beitrag haben wir erklärt, was diese Dateien sind, und wie sie auf Ihren Geräten verwendet werden. Schritt 2: Öffnen Sie Ihre Zip-, Rar- oder Tar-Datei (.tgz) in der WinZip-App.

Wenn sich Ihre komprimierten Dateien im Cloud-Ordner oder “AirDropped” von Ihrem Mac befinden, tippen Sie einfach auf “Teilen”. Das Speichern von ZIP-Dateien auf einem iPhone oder iPad ähnelt dem Speichern von E-Mail-Anhängen aus der iOS Mail-App sowie dem Speichern von Dateien von anderen Speicherorten und anderen Dateitypen, es sei denn, es handelt sich um einen Film oder ein Bild, in diesem Fall, wenn Sie versuchen, eine Bilddatei von Safari auf dem iPhone oder aus dem Internet auf einem iPhone oder iPad zu speichern. , dann würde die Bilddatei standardmäßig in der Fotos-App gespeichert werden, wo sie von der Dateien-App nicht zugänglich wäre, oder wenn es sich um eine .mov-Videodatei handelt, dann würde dies auch in der Fotos-App gespeichert werden, aber in einem Videoordner, der auch von der Dateien-App von iOS aus irgendeinem Grund nicht zugänglich ist. Das bedeutet nicht, dass Sie Bilder und Videos nicht in iCloud Drive und in Files App speichern können, und wenn Sie eine ZIP-Datei voller Bilder oder Filmdateien in Dateien App oder iCloud Drive speichern, dann werden diese Bilder auch in Dateien App bleiben, aber es bedeutet nur, dass die Dateien App und iCloud Drive nicht auf die Fotos App Fotos und Videodateien zugreifen können und umgekehrt.

En continuant à utiliser le site, vous acceptez l’utilisation des cookies. Plus d’informations

Les paramètres des cookies sur ce site sont définis sur « accepter les cookies » pour vous offrir la meilleure expérience de navigation possible. Si vous continuez à utiliser ce site sans changer vos paramètres de cookies ou si vous cliquez sur "Accepter" ci-dessous, vous consentez à cela.

Fermer